CHATEAU D'AUVERNIER
Thierry Grosjean & Cie
2012 Auvernier - Suisse
T. + 41 32 731 21 15
F. + 41 32 730 30 03

OEIL DE PERDRIX

Der aus der Rebsorte Pinot Noir durch eine kurze Maischegärung – in der Regel von einer Nacht – gewonnene Œil de Perdrix ist ein typischer Neuenburger Wein, der oft imitiert, doch nie erreicht wurde.

Er passt zu Speisen aller Art, vom Aperitif bis zum Nachtisch. Bei einem Essen im Restaurant kann er sowohl Fisch- als auch Fleischliebhaber erfreuen, da sie bei demselben Wein verweilen können. Auch Grillfleisch, Geflügel oder exotische Gerichte begleitet er in idealer Weise.

Dieser lachsfarben getönte lebhafte Wein mit Erdbeerbouquet bringt Aromen des Pinot Noir voll zur Entfaltung.

Innerhalb von 3 Jahren zu geniessen.
Serviertemperatur 8-10°C

 

Verpackung:
in Kartons von 6 oder 12 Flaschen zu 75 cl
oder von 20 Fläschchen zu 37.5 cl

 

Spezifische Beschreibung

Issu du cépage Pinot Noir par cuvaison courte, généralement d’une nuit, l’Œil de Perdrix est un vin typiquement neuchâtelois, souvent imité, jamais égalé.

Il accompagne toutes sortes de plats, de l’apéritif au dessert. Il accordera, lors d’un repas au restaurant, aussi bien les amateurs de poissons que de viandes, leur permettant de communier en buvant le même vin. Les grillades, la plume ou les mets exotiques lui conviennent parfaitement. Robe saumonée, nez de framboise, c’est un vin vif, exhumant des arômes de Pinot Noir

© Caves du Château d’Auvernier